Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

Zukunft und Arbeit

  • Über diesen Kanal:

    Wenn smarte Maschinen immer mehr Aufgaben übernehmen — auch außerhalb der Fabriken – kommt die Arbeitswelt dann bald ganz ohne Menschen aus? Macht die wachsende Gig-Economy uns bald alle zu Freelancern auf Abruf? Ist es nicht irre, dass wir für unsere Arbeit immer noch jeden Tag ins Büro gehen, als wäre es 1950? Welche neuen Tools lassen mich heute schon so arbeiten, als wäre es 2050 und wie erfahre ich von ihnen? Wie zukunfts(unf)fähig sind Schulen und Universitäten? Wie lernen wir auch nach unserem letzten Abschluss noch mitzuhalten mit dieser sich immer schneller verändernden Welt? Der neue Kanal soll Antworten auf die ganz großen aber auch alltäglichen Fragen zu unserer Arbeits- und Bildungswelt liefern. Das wird spannend, denn wenn man einmal beginnt, sich mit der Zukunft von Arbeit und Bildung zu beschäftigen, merkt man eines als Erstes: Sie ist längst da.

  • piqs der Community

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.