Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Zombie Andrew Jackson

David Kretz

Studium der Philosophie und Germanistik an der University of Chicago, davor Geistesgeschichte, Literatur und politische Philosophie in Paris, Berlin und Wien.

Zum User-Profil
David KretzSonntag, 23.04.2017

Andrew Jackson is back – und will Gehiiiiiiirn. Der berüchtigte siebte Präsident der Vereinigten Staaten erlebt in letzter Zeit ein gewisses Comeback. Trump hat sein Bild im Oval Office aufgehängt und an seinem Grab eine Lobrede gehalten. Senator Huckabee zitiert ihn, wenn er kritische Richter attackiert. 

Dabei erinnert sich die Geschichte an Jackson in erster Linie wegen dem Trail of Tears, dem Pfad der Tränen, auf dem die Indianerstämme des Südostens gewaltsam umgesiedelt wurden, und seiner allgemeinen Brutalität in den Indianerkriegen. Ebenso gilt er auch als Populist, ein „Mann des Volkes," der die institutionelle Landschaft in Washington umbaute.

Die Autorin ist selbst eine Cherokee und erzählt (in der Teen Vogue!), was die Glorifizierung von Jackson für sie heute bedeutet. Mit William Faulkner gesprochen: "The past is never dead. It's not even past."

Zombie Andrew Jackson

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.