Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Kurt Tutschek
Jäger & Sammler

Lehrer.
Auch in der Lehrer/innen-Fortbildung tätig.
Pädagogische Hochschule Niederösterreich
Fotograf & Bildbearbeiter.
Leser.
Blogger.
Mensch.

Web:
> zeitpunkte.eu
> medienfundgrube.at

Zum piqer-Profil
piqer: Kurt Tutschek
Mittwoch, 29.03.2017

Vom Sammeln alter Ansichtskarten

Warum sammeln Menschen alte Ansichtskarten? Bilder, die fremde Wohnungen zeigen, längst verstorbene Haustiere, Kinder, Männer, Frauen, die man nicht kennt.

Für viele ist es eine Faszination, auf Flohmärkten die Kartons mit verstaubten, ausgeblichenen Fotos zu durchstöbern und damit einen Blick in die Lebenswelten von Unbekannten zu werfen. 

Der Artikel gibt einen Einblick in die Sammlerseele, die Geschichten, die um Personen, die auf den vergilbten Bildern in die Kamera lächeln, gebaut werden. Eine stetige, nie endende Suche nach Fotos, die die Sammelleidenschaft stillen.

Und ein weites Feld für Interpretationen, für Fantasie und zügellose Gedankensprünge.

“The photographs have lost their original meanings … Now they have room for the meanings we give them.”
Vom Sammeln alter Ansichtskarten
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Dirk Liesemer
    Dirk Liesemer · vor 9 Monaten

    Schönes Thema!