Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Michaela Maria Müller
Autorin
Zum piqer-Profil
piqer: Michaela Maria Müller
Donnerstag, 15.10.2020

Masel Tov Cocktail: als jüdischer Jugendlicher in Deutschland

Der mehrfach prämierte, 30-minütige Kurzfilm erzählt die Geschichte des Schülers Dima Liebermann, gespielt von Alexander Wertmann, der mit seinen Eltern Anfang der 1990er-Jahre als Kontingentflüchtling aus der Ukraine nach Deutschland gekommen ist.

Nach einer Provokation eines Mitschülers, die auf seine jüdische Herkunft abzielt, kommt es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Seine Eltern fordern ihn auf, sich bei dem Mitschüler zu entschuldigen. Nachdem er diesen nicht zu Hause antrifft, macht er sich im Viertel auf die Suche, die zu einem Spießrutenlauf wird.

Seine jüdische Identität, die anderen oft wichtiger ist als ihm selbst, führt zu Zuschreibungen oder Aufforderungen, dieses zu tun oder jenes zu lassen. Der Großvater, die Geschichtslehrerin, der gleichaltrige Freund, ein anderer Mitschüler, alle haben sie Erwartungen an ihn. Und er, Dima, bleibt erstaunlich gelassen und begegnet alledem mit einer Portion Ironie und Witz.

Verfügbar bis 14.5.2021

Masel Tov Cocktail: als jüdischer Jugendlicher in Deutschland

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.