Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Freitag, 12.08.2016

Ist das der Anfang eines neuen Historikerstreits? Eine Entgegnung zu Andreas Wirsching

Auf keinen Fall ist das ein bloßer Fachstreit über zwei Lehrmeinungen: der Disput zwischen dem Historiker Andreas Wirsching und dem Journalisten Patrick Bahners. Auf jeden Fall verhandelt er Grundfragen unseres politisch-historischen Selbstverständnisses.

„Was in der Türkei vor sich geht, könnte uns auch bevorstehen: die Beseitigung der Demokratie. Das ist die Botschaft eines Artikels, den Andreas Wirsching, Direktor des Instituts für Zeitgeschichte, am Montag in der „Süddeutschen Zeitung“ veröffentlicht hat."

So beginnt der Feuilletonkorrespondent Patrick Bahners in einem FAZ-Artikel seine Widerrede auf Andreas Wirschings Sicht der Dinge.

(Dessen Artikel findet man hier: http://www.sueddeutsche.de/kultur/essay-der-latente-buergerkrieg-1.3111325)

Der Kern seiner Kritik trifft den Kern der Geschichtssicht vorherrschender, meist westdeutscher Eliten:

„Wirsching nimmt seine Wertungen vom Boden einer absoluten, idealen Verfassung aus vor, die nicht mit Gründen verteidigt werden muss. Politiker und Journalisten sollen Diskussionen mit Populisten vermeiden. 'Nötig ist stattdessen immer das klare Aufzeigen der demokratisch-rechtsstaatlichen Alternative.' Statt Kreide und Tafel darf auch Powerpoint verwendet werden. Ein autoritäres Politikverständnis kommt zum Vorschein: Zu jeder populistischen Forderung gibt es immer die eine Alternative, lupenrein demokratisch und porentief rechtsstaatlich."

Ist das der Anfang eines neuen Historikerstreits? Eine Entgegnung zu Andreas Wirsching
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 2
  1. Dirk Liesemer
    Dirk Liesemer · vor mehr als einem Jahr

    Der Streit wird auch von Liane Bednarz kommentiert starke-meinungen.de/blog/2016...

  2. Gurdi (Krauti)
    Gurdi (Krauti) · vor mehr als einem Jahr

    Interessante Debatte.