Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Dienstag, 15.11.2016

Herr Luther, die Reformation wäre so schön gewesen! Warum sind Sie nur auf Augustinus reingefallen?

Der Schriftsteller Friedrich Christian Delius bittet Martin Luther, doch einmal von seinem hohen Sockel herunterzukommen. Er lädt ihn auf zwei, drei, vier Bier ein, damit der Protestant aus seinem Denkmalschlaf erwacht, und legt ihm dann in einem Zwiegespräch ausführlich dar, was an der Reformation leider so alles grundfalsch gelaufen ist: Sie, Herr Luther, hätten die Erbsünde abschaffen sollen, klagt Delius. Damit hätte die Reformation vollendet werden können. Wie konnten Sie nur Augustinus auf den Leim gehen? Wussten Sie nicht oder haben Sie es ignoriert, dass der spätantike Kirchenlehrer offenbar wohl kalkuliert eine schlampige Übersetzung des Römerbriefs verwendet hat? Entstanden ist ein launiger Text, der in einen Abgrund des Christentums schaut.

Herr Luther, die Reformation wäre so schön gewesen! Warum sind Sie nur auf Augustinus reingefallen?
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 1
  1. Christoph Weigel
    Christoph Weigel · vor etwa einem Jahr

    guter piq, sehr vergnüglich zu lesen. und so schön abseits der tages-aktualität. ich hab das mit der "erbsünde" auch nie so recht verstanden. ich habe, muß ich gestehen, dabei immer die implizite wort-trennung mißachtet und an das leckere gemüse denken müssen...