Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Gestern & Heute: Der verwurzelte Weltgrieche Mikis Theodorakis

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
Achim EngelbergDienstag, 07.09.2021

Er war mehr als ein Komponist, der am 2. September verstorbene Mikis Theodorakis. Deshalb gab es sofort eine dreitägige Staatstrauer.

Nach einer Aufbahrung in der Athener Metropolis bis zum 8. September wird er am Donnerstag auf dem Friedhof des Dorfes Galatas bei Chania auf Kreta beigesetzt. Von dort stammt sein Vater und seinen künstlerischen Weg fand er, als er seine Herkunft mit Weltoffenheit verband. Er war ein verwurzelter Weltgrieche.

Obwohl Mikis Theodorakis viel mehr als ein Komponist war, berührte und wirkte er vor allem durch sein umfangreiches Werk. Wenigen Komponisten ist es vergönnt, dass zu einigen ihrer Liedern in Kneipen getanzt wird und zeitgleich etliche ihrer Sinfonien in den renommierten Konzertsälen erklingen.

Wenigen Komponisten? Ich kenne nur einen: Mikis Theodorakis.

Wer kann ergänzen?

Deshalb dauerte es lange, konkret bis zu seinem 85. Geburtstag im Jahre 2010, bis eine Dokumentation nicht Teile, sondern das musikalische Gesamtwerk zum Hauptthema hatte.

Es ist, wie man schon an Titeln wie Mauthausen-Kantate oder Canto General sieht, mit Weltgeschichte und Weltliteratur verbunden.

Nun findet man diesen außergewöhnlichen Film bis zum 1. Dezember 2021 wieder in der arte-Mediathek.

Der Co-Regisseur Asteris Kououlas arbeitete oft mit Mikis Theodorakis zusammen und wird sich wohl auch weiterhin mit dem großen Komponisten und Kämpfer befassen. In seinem Blog findet man etliche Beiträge von gestern und heute.

In einem der zahlreichen Nachrufe heißt es:

Mikis Theodorakis, der Weltgrieche, prägte seine Zeit, die Hoffnungen und die Träume von der Zukunft. Ein großartiger Komponist. Über seine Arbeit wurde viel geschrieben und wird noch viel geschrieben werden. Mikis' Musik sprach Herzen und Seelen an. Sie wurde zur Flagge des Volkes, des Widerstands, des Kampfs für Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit. Er berührte uns alle, ungeachtet der Abenteuer seines politischen Weges, seiner Einstellungen und seines streitbaren Charakters.

Gestern & Heute: Der verwurzelte Weltgrieche Mikis Theodorakis

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Silvio Andrae
    Silvio Andrae · vor 18 Tagen

    Danke für den Pfad zur Arte-Mediathek. Sein Nachruf in der New York Times ist umfassend und beeindruckend.

    https://www.nytimes.co...

    "Ultimately, one can’t separate Mr. Theodorakis’s politics from his music. One can easily understand why this is the sort of music some people feel they must ban."

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.