Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Mittwoch, 25.12.2019

Ein Jahresrückblick 2019 in Reportagen – Das Jahr eins nach dem Fälscher

Reportagen und Augenzeugenberichte können als kleine Geschichten der großen Historie gelesen werden. Vor genau einem Jahr erschütterte ein hochbegabter Hochstapler die Branche, der die Klischees schrieb, die Jurys lieben und ein vermeintliches und zuweilen reales Publikum wünscht.

Das anschließende Gezeter zeigte das erschreckende Unwissen über die Kunst der Reportage, die in ihrer langen Geschichte auch immer wieder fiktionale Elemente verwendete, was man von Plinius über Kisch bis in unsere Tage hier nachlesen kann.

Bei der Schrillheit der Positionen galt bald, was Ferdinando Galiani bemerkte:

Es ist eine ganz gewöhnliche Erscheinung, dass am Ende eines Streits beide Parteien Unsinn reden. 

Nun legt das Reporterforum eine Leistungsschau des zu Ende gehenden 2019 vor – in Texten ohne und mit Fotos, sowie in multimedialer Form.

Die Sieger-Reportage erhellt, wie der chinesische Staat in der Region Xinjiang die muslimische Minderheit unterdrückt mit Umerziehungslager und einem Hightech-Überwachungssystem.

Warnt dieses uns, wie die schöne, neue Welt nicht nur im Reich der Mitte bald aussehen könnte?

Die Säuglingssterblichkeit ist in der westlichen Welt niedrig. In Deutschland sterben die meisten Babys in Berlin-Neukölln.

Die Ehe unter Verwandten sei ein Grund, sagt der Stadtrat für Gesundheit. Ihm wird deshalb Rassismus unterstellt.

Dem wird nachgegangen.

Ein Interview mit der Tochter beleuchtet das Leben und die Erziehungsmethoden der Ärztin Johanna Haarer. Diese schrieb 1934 den Bestseller Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind, propagierte eine strenge Erziehung, die – in leicht revidierter Fassung – lange nach der Nazi-Zeit in Westdeutschland wirkte.

Letzter Zusatz ist von mir, da Kollegen öfters die deutsche Teilung vergessen haben.

Eine Geschichte vom Altwerden und Jungbleiben stellt vier Männer jenseits der achtizig vor, die für die Leichtathletik-Europameisterschaften der Senioren trainieren, um einen Weltrekord aufzustellen.

Viel Spaß bei der Entdeckungsreise.

Ein Jahresrückblick 2019 in Reportagen – Das Jahr eins nach dem Fälscher
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Anne Hahn
    Anne Hahn · Erstellt vor 23 Tagen ·

    danke! jetzt müssen die mediatheken warten!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.