Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Die Menschen hinter den Gesichtern, die unsere Politik prägen

Sven Prange
Journalist

Journalist. Interessiere mich für: Medienmodelle, die funktionieren; politische Prozesse, die beteiligen; digitale Transformation, die hilft; Ökonomie, die funktioniert, alles, was mit nachhaltiger Land- und Lebensmittelwirtschaft zu tun hat.

Zum piqer-Profil
Sven PrangeMontag, 01.08.2022

Ziemlich direkt nach der vergangenen Bundestagswahl habe ich hier bereits die erste Staffel dieser Serie gepiqd. "Macht auf Zeit" ist die zweite Staffel dieses netflixartig aufgemachten Porträts einer neuen Politiker*innengeneration.

Der JU-Chef Tilman Kuban, Grünen-Chefin Ricarda Lang, SPD-Chef Lars Klingbeil und der sozial-liberale Vordenker Johannes Vogel, lassen sich von Jan Kawelke und Miriam Davoudvandi beim Politikmachen, vor allem aber beim Gestalten der Zeitenwende begleiten. Sie geben Einblick in viele der Zweifel und Nöte, die den Politbetrieb seit dem russischen Überfall auf die Ukraine prägen, und die im täglichen Nachrichtengewitter oft untergehen.

Da ist Ricarda Lang, deren Partei seit Monaten auf einer Erfolgswelle schwimmt und die dennoch nicht rund um die Uhr ohne Zweifel und obenauf ist. Da ist Lars Klingbeil, der zwischen dem Scheitern sozialdemokratischer Ostpolitik, absoluter Mehrheit bei der Wahl im Saarland und derber Niederlage bei der Wahl in NRW auch noch eine neue Außen-, Militär- und Finanzpolitik für die SPD mitdenken und in der Stammwählerschaft verankern muss. Da ist Tillman Kuban, der in Berlin eigentlich Opposition ohne Rücksicht machen müsste, an der ukrainischen Grenzen aber sichtbar um Worte ringt und aufgrund seiner Erfahrungen vor Ort die Zusammenarbeit ausgerechnet mit dem grünen Anton Hofreiter sucht. Da ist Johannes Vogel, dessen programmatische Grundlagenarbeit der vergangenen Jahre erst der FDP den Weg für die Ampel-Regierung bereitete und dessen gedankliches Werk angesichts der schlechten FDP-Ergebnisse bei den vergangenen Landtagswahlen in Zweifel gezogen wird.

So zeichnet auch diese Staffel das Porträt einer Politiker:innengeneration, deren Gemeinsamkeit im Zweifeln und im Vorgehen, Dinge diskursorientiert zu lösen, oft die inhaltlichen Unterschiede überlappen.

Die Menschen hinter den Gesichtern, die unsere Politik prägen

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.