Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Hauke Friederichs
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Hauke Friederichs
Samstag, 25.02.2017

"Demokratie ist Geschichte"

"Demokratie ist Geschichte" – diese knappe wie provokante Aussage gibt das Theorieprogramm Pierre Rosanvallons wieder. Der Franzose gehört zu den spannendsten Staats- und Gesellschaftstheoretikern Europas. Im vergangenen Jahr wurde ihm der Niklas-Luhmann-Preis verliehen. Seit gut 15 Jahren lehrt Rosanvallon als Professor für moderne Geschichte und Theorie des Politischen am Collège de France. Seine Veröffentlichungen sind in den vergangenen Jahren auch auf Deutsch erschienen.

"Demokratie ist für ihn die Form politischer Willensbildung, in der die Grundspannungen moderner Gesellschaften und deren Entwicklungsdynamik adäquat ausgestaltet werden können", schreibt Lutz Raphael auf Soziopolis. "Sie ist Ort par excellence der Geschichte, offen für Scheitern und gefährliche Pathologien, aber auch voller Experimente und erfolgreicher Lernprozesse." 

Und vor allem Rosavallons Heimatland, gerade die Instabilität der 1789 geschaffenen neuen politischen Ordnung in Frankreich, ist ein spannender Zeitraum für Forschungen zur Demokratie – geradezu ein Laboratorium der modernen Demokratie schlechthin. 

"Die Geschichte der französischen Demokratie, von deren Sprache, Begriffen, Institutionen, aber auch deren großen wie fatalen Ereignissen hat er in einer Serie von Studien als exemplarische Problemgeschichte der modernen Demokratie neu gedeutet", schreibt Raphael über Rosavallon. "Damit macht er sie auch für die Bewältigung unserer Gegenwartsprobleme fruchtbar. Dem ahistorisch-abstrakten Gestus deutscher und angelsächsischer Demokratietheorien setzt er die historisch fundierte Reflexion demokratischer Praxis und praxisorientierter Normen und Leitbegriffe entgegen."

"Demokratie ist Geschichte"
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!