Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Amos Oz erzählte Geschichten von Licht und Finsternis

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
Achim EngelbergFreitag, 05.11.2021

Dieser Film ist vielschichtig, wie ein Roman von Amos Oz. Er enthält ein bekenntnishaftes, schonungsloses Interview mit dem schwerkranken und im Jahr 2018 schon verstorbenen Intellektuellen von Weltrang.

Da das politisch bewusste Leben des 1939 geborenen Schriftstellers parallel mit der Gründung Israels und dessen wechselvoller Geschichte verlief, wird dieser Film eine Geschichtslektion mit Paradoxen.

Der Film zeigt ihn als "Gewissen" des Landes sowie als einen Autor, der in mehr als 45 Sprachen übersetzt ist. Lange gilt Oz als Favorit für den Nobelpreis, aber er wird hier gezeigt als ein an den Wunden seiner tragischen Familiengeschichte leidender Mensch.

Der Selbstmord der Mutter, er war gerade zwölf Jahre alt, beendete seine Kindheit. Der Bruch einer seiner Töchter mit ihm verdunkelte sein Alter und sein Sterben.

Prägnante Ausschnitte aus seinen Texten, Interviewpassagen mit Politikern wie Reuven Rivlin, Schriftstellern wie David Grossman oder Freunden und Familienmitgliedern vervollständigen das widersprüchliche Bild mit Ecken und Kanten. 

Die als Schauspielerin weltberühmt gewordene Natalie Portman verfilmte als ihr Regiedebüt sein erfolgreichstes Buch „Eine Geschichte von Liebe und Finsternis“.

Amos Oz erzählte Geschichten von Licht und Finsternis

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.