Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Moritz Hoffmann
Freier Historiker. Zeitgeschichte, Digitale Public History. Verantwortlich für @digitalpast und @9Nov38.
Zum User-Profil
piqer: Moritz Hoffmann
Montag, 20.08.2018

27, frisch verheiratet, Chefankläger in Nürnberg: Benjamin Ferencz im Podcast

Unter den professionell produzierten US-amerikanischen Podcasts, von denen es zahlreiche wirklich gute Ausgaben gibt, sticht das nun 97 Episoden umfassende „Criminal“ noch einmal heraus: Geschichten von Kriminalität, Abweichung und Verfolgung so zu erzählen dass man am Ende versteht, wie Menschen in diesem konkreten Fall zu Verbrechern werden konnten, ohne Mitleid mit ihnen zu erzeugen, ist hohe erzählerische Kunst.

In diesem Fall liegt die Angelegenheit etwas anders, und deshalb sei „Criminal“ hier heute ausdrücklich empfohlen. Folge 97 ist kaum Erzählung, sondern hauptsächlich ein Interview mit dem heute 99 Jahre alten Benjamin Ferencz, der 1947 den Einsatzgruppen-Prozess in Nürnberg führte, eines von zwölf nach der Stadt benannten Gerichtsverfahren. Ferencz trägt die Sendung ausnahmsweise fast von alleine, weil er, das merkt man, seine Geschichte schon sehr häufig erzählt hat. Phoebe Judge, Sprecherin des Podcasts, muss kaum ergänzend und einordnend einspringen.

Die Folge dauert eine knappe halbe Stunde, die gut verwendete Lebenszeit ist.

27, frisch verheiratet, Chefankläger in Nürnberg: Benjamin Ferencz im Podcast

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · vor 2 Jahren

    Einen ähnlichen Ansatz verfolgt die Doku-Serie "Im Todestrakt" von Werner Herzog. In jeder der Folgen spricht er mit einem Mörder oder einer Mörderin, die auf die Todesstrafe wartet. Die Insassen wissen, dass die Interviews die letzte Chance sind, ihre Geschichte zu erzählen. https://www.spiegel.tv...

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.