Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
piqer: Dirk Liesemer
Freitag, 08.02.2019

1876, Deadwood: Stadt ohne Sheriff und Gefängnis

In dieser Langstrecke wird packend erzählt, was notwendig ist, damit aus einer illegalen Goldgräbersiedlung eine mehr oder weniger rechtschaffende Ortschaft entstehen kann. Dabei waren die Voraussetzungen denkbar ungünstig: Deadwood wurde während der Großen Depression mitten in einem Indianerreservat der Sioux im heutigen South Dakota errichtet – und damit in einer Region, in die sich anfangs nur Kriminelle, Hasardeure und Verzweifelte wagten. Nicht einmal Mörder wurden verurteilt, sondern öffentlich freigesprochen. Lesen sollte man diese Geschichte schon aufgrund der farbigen Details, etwa des folgenden, das viel über menschliche Gier aussagt:

Whiskey ist teuer, 50 Cent das Glas, weil Alkohol im Reservat offiziell verboten ist. Bezahlt wird mit Goldstaub, den der Mann hinter dem Tresen in einem geübten Griff mit Daumen und Zeigefinger aus dem Beutel des Schürfers fischt. Viele Barkeeper fahren sich nach der Transaktion wie beiläufig durchs geölte Haar und filtern dann nach Feierabend das Gold aus ihrem Badewasser.

Was also muss passieren, dass sich an einem solch hoffnungslosen Ort irgendwann Recht und Ordnung durchsetzen? Wobei man sogar darüber staunen muss, wie schnell das letztlich geschah.

Die Stadt gibt es übrigens bis heute: siehe hier auf Wikipedia.

1876, Deadwood: Stadt ohne Sheriff und Gefängnis
7,5
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Achim Engelberg
    Achim Engelberg · vor 14 Tagen

    Der spannende Beitrag erinnerte mich, dass mir dieser Roman mehrfach empfohlen worden ist:
    https://www.perlentauc...

    1. Dirk Liesemer
      Dirk Liesemer · vor 14 Tagen

      Danke für den Hinweis. Ich finde ja erstaunlich, wie gut die Anfänge dieses Ortes dokumentiert sind.