Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Rico Grimm
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Freitag, 29.04.2016

Wer steckt hinter Tyler Durden?

Tyler Durden, das ist die Figur aus Fight Club. Tyler Durden, das ist aber auch der Autor des berüchtigsten Wirtschaftsblogs der englischsprachigen Welt. Auf Zero Hedge kann jeder Pessimist seiner Angst frönen und die Eurokalypse, den Bank-Run und den Monster-Crash ablaufen sehen. Von Zeit zu Zeit hat der ominöse Tyler Durden aber auch immer wieder ein paar gute Artikel gehabt, die als seriöses Alibi ganz gut funktionierten. 

Man könnte nicht behaupten, dass zahllose Menschen nachts nicht schlafen konnten, weil sie nicht wussten, wer hinter dem Pseudonym Tyler Durden steckt. Aber diejenigen, die mal über Zero Hedge gestolpert sind und sich gewundert haben, dürfte dieser Piq interessieren. 

Dahinter stecken drei Leute, zwei davon mit Millionengehältern und Villa. 

“What you are reading at Zero Hedge is nonsense. And you shouldn’t support it. Two guys who live a lifestyle you only dream of are pretending to speak for you.”
Wer steckt hinter Tyler Durden?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Burkhard Grosche
    Burkhard Grosche · vor mehr als 4 Jahre

    Wen die Geschichte interessiert, hier die Hintergründe aus ZH Sicht: http://www.zerohedge.c...
    Als regelmäßiger Leser von Zerohedge vermute ich eine Verschwörung des Konkurrenten Bloomberg ;)

    1. Georg Wallwitz
      Georg Wallwitz · vor mehr als 4 Jahre

      Bloomberg jedenfalls freut sich gewaltig: http://www.bloomberg.c...

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.