Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Christian Odendahl
Wirtschaftspiqster
Zum piqer-Profil
piqer: Christian Odendahl
Dienstag, 13.09.2016

The globalisation elephant in the room

Der vermutlich berühmteste Graph der internationalen Globalisierungs- und Ungleichheitsdebatte ist ... ein Elefant (siehe Bild). Er ist mittlerweile so wichtig, und allgemein akzeptiert und zitiert, dass es schwer wird, seine Kernaussage noch zu bestreiten. Doch genau das tut nun die völlig unverdächtige Resolution Foundation -- ein think tank, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Lebenssituation von Menschen mit mittleren und niedrigem Einkommen zu verbessern. Alles sehr wichtig, und überraschend.

Worum geht's? Anstatt sich die Ungleichheit der Einkommen innerhalb eines Land anzuschauen, betrachtet dieser Graph die gesamte Welt als ein Land und zeigt, wie sich die Einkommen aller Menschen entwickelt haben. Auf der waagerechten Achse sind also quasi 7,4 Milliarden Menschen in einer Reihe aufgestellt, nach Einkommensniveau. Die Kurve zeigt das Wachstum der Einkommen der letzten 20 Jahre (1988-2008). Der Rüssel des Elefanten ist das Problem. Denn dort hat sich, wie es schien, gar nichts getan. Und wer ist in der Talsohle des Rüssels? Die (untere) Mittelschicht/ArbeiterInnen der industrialisierten Länder. Oder doch nicht? 

Nach der etwas lang geratenen Einleitung geht es in dem Text ans Eingemachte. Kernthese: die Bevölkerungsentwicklung ist im Elefanten nicht berücksichtigt. Wenn man sie mit einbezieht, ist die Kernaussage des Elefanten schon deutlich geschwächt. Wenn man zudem Japan (miese Daten) und die Sowjetstaaten (besondere Situation nach 1991) raus rechnet, bleibt nur noch wenig übrig. Food for thought. Diskussion gerne in den Kommentaren unten.

PS: Die ganz harten Nerds unter Euch können sich natürlich auch den ganzen Report durchlesen. Figure 10 ist besonders interessant.

PPS: Sekunden nach meinem piq sehe ich auf twitter den Blog post der FAZ dazu. Auch lesenswert.

The globalisation elephant in the room
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 2
  1. Georg Wallwitz
    Georg Wallwitz · vor etwa einem Jahr

    Dazu passt auch, dass in den USA die mittleren Einkommen deutlich gestiegen sind im letzten Jahr. Nicht nur die oberen.
    Die NYT weist allerdings darauf hin, dass zwar alle Einkommensschichten profitiert haben, nicht aber alle Regionen:
    www.nytimes.com/2016/09/1...

  2. Christian Fahrenbach
    Christian Fahrenbach · vor etwa einem Jahr

    Für die FAZ schaut sich Patrick Bernau den Elefanten und die Kritik an ihm an. Es ist kompliziert... blogs.faz.net/fazit/201...