Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Georg Wallwitz
Autor und Verwalter, selbständig
Zum piqer-Profil
piqer: Georg Wallwitz

Märkte zu unrecht aus dem Bett gefallen

Mario Draghi und die EZB haben mit ihrer Zinsentscheidung am Donnerstag für erhebliche Verluste an den Börsen gesorgt und eine entsprechend schlechte Presse bekommen. Zu wenig, zu zögerlich, zu spät, so lautet der Tenor.

Nun bekommt Draghi aber Rückendeckung ausgerechnet vom größten Hedgefondsmanager auf diesem Planeten, von Ray Dalio. Dieser hat sein Geld damit verdient, die großen wirtschaftlichen Entwicklungen vorherzusagen. Er versteht viel von seinem Geschäft.

Und nun sagt er, Draghi hat recht und die Märkte haben unrecht. Die EZB macht nicht nur das Richtige, sie wird auch ihr Inflationsziel von 2% erreichen: “At all key moments, he has done the right things and the whole world is better off because of it. By now the world should know, don’t fade Mario Draghi.”

Märkte zu unrecht aus dem Bett gefallen

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.