Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Georg Wallwitz
Autor und Verwalter, selbständig
Zum piqer-Profil
piqer: Georg Wallwitz

Geld zu verschenken!

In der Welt gibt es zu viele Schulden. Das drückt das Wachstum und macht die Gesellschaft immer ungleicher. Könnte es eine gute Idee sein, einfach die Zentralbanken Geld schöpfen zu lassen, welches dann an den Staat oder die Bürger verschenkt wird?

Früher galt das als eine alberne Idee, heute findet sie aber langsam seriöse Anhänger.

Geld zu verschenken!

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Kommentare 6
  1. Georg Wallwitz
    Georg Wallwitz · vor etwa einem Jahr

    Vielleicht muss es auch nicht Geld sein, vielleicht reicht ein Pony:
    www.piqd.de/fundstuec...

  2. Christian Odendahl
    Christian Odendahl · vor etwa einem Jahr

    Ja, QE for the people war auch auf meiner Liste für zukünftige piqs. Ein wichtiges und interessantes Thema. Ich glaube, wenn ein Land sich das traut, dann Großbritannien.

    1. Georg Wallwitz
      Georg Wallwitz · vor etwa einem Jahr

      In den USA wäre es jedenfalls ein Anathema für die Republikanische Rechte - die in manchen Fragen etwa so denkt wie die Deutsche Bundesbank. ... Das könnte uns auch zum grübeln verleiten ...

    2. Rico Grimm
      Rico Grimm · vor etwa einem Jahr

      @Georg Wallwitz Ich musste das spontan auch an das Grundeinkommen denken. Das wird natürlich anders finanziert, aber es könnte sich als ein Vehikel herausstellen, um die Idee von oben zu transportieren.

    3. Christian Odendahl
      Christian Odendahl · vor etwa einem Jahr

      @Rico Grimm Das wäre glaube ich gefährlich, denn das Geld von der Zentralbank direkt an die Haushalte wäre ja recht volatil, was für ein Grundeinkommen nicht in Frage käme.

    4. Georg Wallwitz
      Georg Wallwitz · vor etwa einem Jahr

      @Christian Odendahl Die Idee ist eher näher an einem Jubeljahr angesiedelt: Ziel ist eine allgemeine Schuldenreduktion, wie auch immer man das macht. Wenn die Menschen keine oder weniger Schulden haben, werden sie wirtschaftlich aktiver, und das ist beabsichtigt. Das Grundeinkommen ist bei den gemütlicheren Zeitgenossen wahrscheinlich kein Anreiz zu wirtschaftlicher Aktivität.
      Man kann das Grundeinkommen aus anderen Gründen gut finden, nicht aber als Mittel zur Stimulierung des Wachstums.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.