Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Georg Wallwitz
Autor und Verwalter, selbständig
Zum piqer-Profil
piqer: Georg Wallwitz
Mittwoch, 24.02.2016

Geld aus dem Helikopter

Hier wurde es schon gelegentlich diskutiert, nun hat es die Financial Times aufgegriffen - auch dort verfolgt man also Piqd.

Martin Wolf schreibt heute, dass das naheliegendste Mittel für die heutigen Probleme in der Weltwirtschaft - "slowing growth of supply, rising imbalances between desired savings and investment, the end of unsustainable credit booms and, not least, a legacy of huge debt overhangs and weakened financial systems" - am einfachsten und besten durch das beseitigt werden kann, was Milton Friedman plastisch "Helikopterabwürfe von Geld" nannte. Die Zentralbank könnte jedem Kontoinhaber 5.000 Euro überweisen. Oder die Schulden der Regierung bei der Zentralbank streichen.

Negative Zinsen, wie sie derzeit von vielen Zentralbanken ausprobiert werden, sind wahrscheinlich nicht so effektiv wie erhofft. Da sie den Geschäftsbanken eine wichtige Einnahmequelle wegnehmen (das Geschäft mit den Spareinlagen wird zum Zuschussgeschäft), zwingen sie diese, über höhere Gebühren und Kreditzinsen Geld zu verdienen - und damit das Gegenteil von dem zu tun, was die Zentralbanken bezwecken.

Wenn also demnächst ein Helikopter in eurer Nähe landet, nicht weglaufen.

Da die FT hinter einer paywall operiert, schließe ich den Piq mit den zusammenfassenden Absätzen aus dem Stück von Martin Wolf:

"The main point is this. The economic forces that have brought the world economy to zero real interest rates and, increasingly, negative central bank rates are, if anything, now strengthening. This is what the world economy is showing. This is what monetary policy is indicating. Increasingly, this is what asset prices are demonstrating.

Policymakers must prepare for a new “new normal” in which policy becomes more uncomfortable, more unconventional, or both. Can the world escape from the chronic demand weakness? Absolutely, yes. Will it? That demands greater boldness. When one has exhausted the just about possible, what remains, however improbable, must be the answer."

Geld aus dem Helikopter
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!