Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Rico Grimm

Rico Grimm schreibt über wirtschaftliche und politische Zusammenhänge für Medien wie Krautreporter, Capital, Business Punk und Zeit Online. Wenn er dafür den Schreibtisch verlässt, nimmt er immer die Kamera mit. Seine Lieblingsfrage ist: Warum?

Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Freitag, 30.11.2018

Drei Merkpunkte zum "Fachkräftemangel"

Wenn Sie das nächste Mal das Wort "Fachkräftemangel" hören, sollten Sie vorher diesen Artikel gelesen haben. Denn dann können Sie gleich einschätzen, ob einer mit diesem in manchen Branchen sehr realen Problem nur Politik machen will oder es ernst meint. Erste Lektion:

Statistiken sind nur bedingt verlässlich.

Wer deswegen von einem flächendeckenden Fachkräftemangel redet, spinnt Seemannsgarn.

Zweite Lektion:

Einwanderung ist kein Allheilmittel.

Manche Branchen wie die Pflegebranche bräuchten dringend Fachkräfte aus dem Ausland, in der Baubranche allerdings sind die Auftragsbücher auch voll, aber nur solange die Zinsen auch niedrig sind und viel gebaut wird.

Dritte Lektion:

Dort, wo echter Mangel herrscht, ist bereits ein Umdenken von Politik und Wirtschaft zu beobachten.

Auch Frauen und Ältere werden nun endlich eher beschäftigt und: Löhne steigen.

Drei Merkpunkte zum "Fachkräftemangel"
7,3
9 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!