Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Rico Grimm

Rico Grimm schreibt über wirtschaftliche und politische Zusammenhänge für Medien wie Krautreporter, Capital, Business Punk und Zeit Online. Wenn er dafür den Schreibtisch verlässt, nimmt er immer die Kamera mit. Seine Lieblingsfrage ist: Warum?

Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Dienstag, 29.03.2016

Die Bilanz des besten Investors der Welt, mit Anmerkungen versehen

Ich gebe zu: Ich verstehe nicht alles in diesem Brief. Aber ich glaube, dass das nicht wichtig ist, um ihn trotzdem zumindest in Teilen mit Gewinn zu lesen.

Den Brief verfasst hat Warren Buffett, drittreichster Mann der Welt, mit einem Laden gestartet, heute Besitzer eines Konglomerats, dessen Aktien im mittleren sechsstelligen Bereich gehandelt werden. Buffett gilt als "Guru", "Legende", "Orakel" in der Finanzwelt. Seine Investmententscheidungen verfolgen alle ganz genau.

Buffett schreibt einmal im Jahr den Aktionären seiner Firma Berkshire Hathaway. Den diesjährigen Brief haben Bloomberg-Journalisten mit Anmerkungen versehen. Das ist ein wunderbares journalistisches Format - und gewährt so etwas Einblick in die manchmal arkane Welt der Finanzmärkte. Und man erfährt auch, dass Buffett durchaus bescheiden ist. Als er schreibt, dass er "ein paar dumme Käufe" getätigt hat, kommentieren die Journalisten: 

Buffett certainly isn't shy about admitting his fallibility. In 1999, he gave himself a 'D' for capital allocation after a disappointing year, and in more recent years he has shown the same humility.

Wer von diesem Brief nicht genug bekommt, hier gibt es alle in einem Band, beginnend im Jahr 1965. Damals konnte man eine Aktie für 19 $ erwerben.

Die Bilanz des besten Investors der Welt, mit Anmerkungen versehen
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Georg Wallwitz
    Georg Wallwitz · Erstellt vor mehr als 3 Jahren ·

    Der Mann ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man im hohen Alter noch einen äußerst klaren Verstand haben kann. Allein das macht seine Briefe immer wieder lesenswert. Analytische Brillianz und lange Erfahrung treffen selten genug in einem Papier auf einander.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.