Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Volk und Wirtschaft

"Der ganz formale Wahnsinn" . Wie Organisationen ticken, und warum.

Gabriele Feile
Ich selbst. Botschafterin & Brückenbauerin.

...die mit dem Schmetterling.
Meine Intention: Ziemlich weite Blickwinkel beisteuern, meistens aus der Luft. Meine Botschaften: http://gabyfeile.de/botschaften

Zum User-Profil
Gabriele FeileSonntag, 23.02.2020

Zugegeben, ich bin kein Podcast-Fan, weil ich nicht so auditiv geprägt bin. Allerdings habe ich hier einen Podcast gefunden, der mir gefällt.

Das Thema: Organisationen und wie sie organisiert sind.

Stefan Kühl, Organisationssoziologe an der Universität Bielefeld, und Andreas Hermwille, Journalist beim Campusradio Hertz 87.9 sprechen wöchentlich darüber - in einer, wie ich finde unterhaltsamen und lehrreichen Art.

Ich habe bisher nur wenige Episoden gehört, doch dabei fielen schon einige markante Sätze, die sich auf Organisationen aller Art übertragen lassen. Auch habe ich gelernt, was KEINE Organisation ist, z.B. eine Protestbewegung oder ein loser Zusammenschluss, in dem man "netzwerkt". Genauso wenig sind Freundeskreise und Familien Organisationen, weil sie keinen übergeordneten Zweck haben.

Hier noch die offzielle Beschreibung:

Wie funktioniert eine Organisation? Wie verhandelt man Konflikte zwischen Abteilungen? Und wie kann der Laden eigentlich laufen, obwohl hier anscheinend niemand weiß, was er eigentlich tut?!

Dieser Podcast entwickelt eine wissenschaftliche Perspektive auf Organisationen und zeichnet nach, was sie zusammenhält.


"Der ganz formale Wahnsinn" . Wie Organisationen ticken, und warum.

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.