Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Besser als jeder Vermögensverwalter: Der US-Kongress

Rico Grimm
Journalist
Zum piqer-Profil
Rico GrimmDonnerstag, 13.01.2022

Eine famose kleine Seite ist "Unusual Whales", weil sie zeigt, wie US-Politiker mit Aktien handeln. Die Macher dahinter werten die Offenlegungen aus, zu denen diese Politiker verpflichtet sind.

Es zeigt sich: US-Parlamentarier könnten auch an der Wall Street arbeiten, so gut handeln sie. Da ist etwa ein Abgeordneter, dem es gelang, bei der Cannabis-Firma Tilray erst genau den Boden im Kurs zu kaufen und dann das Hoch zu verkaufen. 560% Plus in ein paar Wochen. Dass dieser Abgeordnete auch in dem Ausschuss sitzt, der für die Cannabis-Legalisierung zuständig ist? Wahrscheinlich nicht so wichtig ...

Oder nehmen wir Nancy Pelosi, Anführerin der US-Demokraten, die als beste Traderin Washingtons gilt. Mit ihrem Portfolio schlägt sie den US-Aktienindex S&P 500 um Längen.

Auf TikTok gibt es folgerichtig schon Menschen, die einfach die Aktienkäufe der US-Parlamentarier kopieren wollen; und wir anderen können uns wahrscheinlich nur eine Frage stellen: Warum zur Hölle dürfen Parlamentarier überhaupt mit Aktien handeln?

PS. Eine ähnliche Übersicht für Deutschland wäre unmöglich. Parlamentarier müssen keine Auskunft darüber geben, welche Aktien sie kaufen und verkaufen.

Besser als jeder Vermögensverwalter: Der US-Kongress

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.