Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Videos und Podcasts

Anne Hahn
Autorin und Subkulturforscherin
Zum piqer-Profil
piqer: Anne Hahn
Mittwoch, 05.12.2018

Neu auf DVD – "Freiheit" von Jan Speckenbach

"Ein meisterlich geheimnisvoller Film" – wird die zitty auf dem DVD-Cover zitiert – ich kann dieses altertümlich klingende Urteil nur bestätigen, lange habe ich keinen deutschen Film mehr gesehen, der so vieles unausgesprochen lässt! Mystisch gleitet die Kamera in Jan Speckenbachs Film durch die europäische Nacht, über Flüsse und Brücken, durch den Regen.

Eine Frau ist allein unterwegs. Wir begleiten Nora, wunderbar verletzlich gespielt von Johanna Wokalek, auf ihrer Flucht, dem ziellosen Trudeln durch Wien, dem zufälligen Stranden in Bratislava. Gespiegelt sehen wir ihren Mann Philip (Hans-Jochen Wagner), die beiden gemeinsamen Kinder und das Chaos einer kleinen Familie in Berlin, der Frau und Mutter abhanden gekommen ist. Ab der Mitte des Films etwa wird durch Rückblenden erzählt, was vor dem Verschwinden geschah, wie eingeengt sich Nora in ihrem Leben als Architektin, Mutter und Ehefrau fühlte. Dieser Ausbruch einer Frau ist großartig gezeichnet! Ihr Tasten nach Freiheit in freudvoller Zaghaftigkeit – ohne das bisherige Gefängnis der Familie...

Ein Tabubruch, der mehr Fragen aufwirft als beantwortet und einen ungewöhnlichen, mutigen Beitrag zur Rolle der Freiheit in unserer Zeit bietet.

Neu auf DVD – "Freiheit" von Jan Speckenbach
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!