Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Videos und Podcasts

Emran Feroz
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Emran Feroz
Freitag, 31.03.2017

Afghanistans Gegenwart ist eng mit seiner Vergangenheit verknüpft

Sehenswerte arte-Dokumentation über den Krieg in Afghanistan in den 1980er-Jahren. Jene Rolle, die die NATO am Hindukusch seit 2001 einnimmt, wurde damals nämlich von der Sowjetunion übernommen.

10 Jahre sowjetische Besatzung brachten Afghanistan über eine Million Tote. Außerdem wurde das Land in dieser Zeit zum geopolitischen Schachbrett der Weltmächte, ähnlich wie heute. 

In dieser Doku kommen einige wichtige Personen, die damals und heute eine Rolle spielen, zu Wort. 

Darunter etwa Angehörige von CIA und KGB, der damaligen kommunistischen Regierung in Kabul und den Mudschaheddin sowie anerkannte Kenner der Region. 

Für jene, die sich für die Region interessieren, ist diese Dokumentation deshalb ein Muss. 

Afghanistans Gegenwart ist eng mit seiner Vergangenheit verknüpft
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!