Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

The King - was macht Elvis eigentlich heute?

Yvonne Franke
freie Journalistin, Autorin und Geschichtenerzählerin aus München
Zum piqer-Profil
Yvonne FrankeDonnerstag, 30.08.2018

Die Reportage "The King- Elvis und der amerikanische Traum" von Eugene Jarecki beleuchtet das Phänomen Elvis Presley zwar durchaus von der Legende ausgehend, aber auch zeitgeschichtlich. 

Während der Rolls Royce des Kings auf seiner Rückbank Filmstars wie Alec Baldwin, Blues- und Hip Hop Musiker, Historiker, Biografen und junge Gesangstalente aus Memphis beherbergend durch die Südstaaten tourt, erfahren wir, wie der Mythos den Menschen, die heute die Orte bewohnen, noch immer Hoffnung gibt. 

So berichten einige Einwohner von Tupelo, wo Elvis einen Teil seiner Kindheit verbrachte, dass nur das Andenken an den King ihre Heimatstadt am Leben hält, während ansonsten der amerikanische Traum hier ziemlich den Bach runter geht.

Eine spielerische, teilweise wilde, berührende Montage aus alten Bild- und Tonaufnahmen und sehr aktuellen Schicksalen.

Zu sehen in der ARD Mediathek.

The King - was macht Elvis eigentlich heute?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.