Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Historische Reportage - Axel Hacke über die Einführung der D-Mark im Osten Deutschlands

Yvonne Franke
freie Journalistin, Autorin und Geschichtenerzählerin aus Hamburg
Zum piqer-Profil
Yvonne FrankeMittwoch, 22.05.2019

Axel Hacke, seit 2001 Dauer-Kolumnist des SZ-Magazins, war bereits einige Tage vor dem 1. Juli 1990 für die Süddeutsche Zeitung in Dresden. Kurz vor dem Tag also, an dem auch im Osten Deutschlands die D-Mark eingeführt werden würde. 

Hacke trifft unter anderem auf einen zwar entschlossenen aber auch leicht verzweifelten Sparkassen-Filialleiter. Eurocheques, mögliche Banküberfälle und ungeahnt viele weitere rätselhafte Dinge kommen auf den armen Mann zu. Tapfer wiederholt er sein neues Mantra: "Man muss sich den Anforderungen stellen."

Die neue Währung wird hier zum Symbol für eine ganze Welt, die darauf wartet von 16 Millionen Menschen auf einmal entdeckt zu werden.


Historische Reportage - Axel Hacke über die Einführung der D-Mark im Osten Deutschlands
KOSTENPFLICHTIG KOSTENPFLICHTIG

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Andere als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.