Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Klima und Wandel

Thomas Wahl
Dr. Phil, Dipl. Ing.
Zum piqer-Profil
Thomas Wahl
Community piq
Samstag, 25.01.2020

Warum Australien brennt - eine Abwägung

Rico Grimm hat hier einen sehr abwägenden und systematischen Einblick über verschiedene Gründe und Interpretationen der Brände in Australien gegeben. Man wünscht sich mehr in dieser Art. 

Der Kampf um die Deutungshoheit hat begonnen und hält bis heute an. So spiegelt sich in der Debatte über die australischen Brände, was wir schon aus den Diskussionen um Flüchtlinge, Diesel, Euro kennen. Es scheint nur noch zwei Lager zu geben, dazwischen nichts mehr, und jeder hat das Gefühl, sich irgendwie für eine Seite entscheiden zu müssen. Die Frage, warum Australien gerade wirklich brennt, verschwindet hinter den Rauchschwaden dieses Kampfes. Dabei sind diese Waldbrände – wie Ameisenkolonien, der Flügelschlag eines Adlers oder die menschliche DNA – komplexe Phänomene, die sich nicht mit einfachen Antworten erklären lassen.

War es das Klima, die fehlende prophylaktische Säuberung der Wälder oder die sich ausbreitende Zivilisation?  Auch wenn sicher noch keine abschließende Beurteilung möglich ist, hier findet man einen Einstieg in die Diskussion. Auch das Angebot des Autors, ihn auf neue oder fehlende Informationen aufmerksam zu machen, sollten wir wahrnehmen.

Warum Australien brennt - eine Abwägung
9,4
15 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Marion Bruchhäuser
    Marion Bruchhäuser · vor einem Monat

    Beim Spiegel gab es dazu auch noch ein gutes Interview: https://www.spiegel.de...

    1. Rico Grimm
      Rico Grimm · vor einem Monat

      Das Interview greife ich im Text auf und ja, es liefert Anhaltspunkte, aber auch der Experte sagt Dinge, die so nicht gedeckt sind. Konkret, dass angeblich die Umweltbewegung Schuld daran habe, dass nicht mehr genug kontrolliert abgebrannt wird in den Wintermonaten. Das stimmt schlicht nicht, wie mehrere Feuerwehr-Präsidenten aus Australien klar machen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.