Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Unpiq: Ein Mann verliebt sich in eine 30 Jahre jüngere Frau

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
Theresa BäuerleinMittwoch, 20.07.2022

Eigentlich ist es ein interessantes Thema, um das es in diesem Protokoll geht: Ein Arzt, der über 60 ist, verliebt sich in eine Frau, die halb so alt ist und deren Doktorarbeit er auch noch betreut. Er ist verheiratet und hat Kinder, die Ehe ist aber in einer Krise. Es klingt wie eine Geschichte aus den 50er-Jahren, ist aber von heute. Was viele Fragen aufwirft, die das Protokoll aber leider unbeantwortet lässt. Vor allem die, wie man mit so einem großen Altersunterschied in einer Beziehung umgeht. Aber auch, wie egoistisch man in der Liebe sein darf: Er sagt, dass er sich nach einer Krebserkrankung gefragt habe, ob er die nächsten 20 Jahre so weiterleben wolle. Aber was ist mit seiner Frau?

Unpiq: Ein Mann verliebt sich in eine 30 Jahre jüngere Frau
KOSTENPFLICHTIGKOSTENPFLICHTIG

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Kommentare 5
  1. Dominik Lenné
    Dominik Lenné · vor 25 Tagen

    Dass sich reifere Männer in junge Frauen verlieben ist wirklich nichts besonderes. Schon besonderer ist, wenn diese sich zurückverlieben.

  2. Ivana Milos
    Ivana Milos · vor 27 Tagen

    Leider Paywall, aber vielleicht ganz gut so, denn eigentlich ist es so ernüchternd, dass der übergroße Altersunterschied nach wie vor nur in einer Richtung erzählt und "gestrickt" wird. Dass dann von der "Zeit" dergleichen Ungewichtheit mit auf der Hand liegenden Nachteilen für jüngere Person, zumindest eindeutig im körperlichen Sinn und auf lange Sicht schnell mit einem Pflegeauftrag versehen zu werden droht und auch oft wird, dass dies dann lediglich protokolliert wird, als ob es nicht längst nach "Kommentierung" schreien würde, dies absurde Muster, nun denn - die Zeit ist dann doch selbst kontrovers ( und ich erlaube mir zu sagen: spießbürgerlich (hahaha, Adjektiv so out of date, dass Autokorrektur damit überfordert :-D, passt!)

  3. Jan Paersch
    Jan Paersch · vor 27 Tagen

    Nun, das ist ja nur eine kleine wöchentliche Rubrik im Zeit Magazin, da ist nicht mehr als eine halbe Seite vorgesehen für ein Protokoll. Natürlich fehlen dann Aspekte einer so komplexen Geschichte.

    1. Theresa Bäuerlein
      Theresa Bäuerlein · vor 25 Tagen

      Das stimmt! Aber vielleicht ist es dann nicht für diese Rubrik geeignet…

  4. Ferdinand H
    Ferdinand H · vor 29 Tagen · bearbeitet vor 29 Tagen

    Anbei noch ein Artikel zu der Ausnutzung der Machtposition für sexuellen Missbrauch in der Wissenschaft: https://zeitung.faz.ne...

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.