Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Nur ein weißer Stuhl – oder doch mehr?

Sven PrangeDonnerstag, 02.02.2023

Ein Stuhl reist um die Welt. Er ist weiß, nicht gerade ein Hingucker, wenig wertig gefertigt – und doch einer der am meisten auf der Welt verbreiteten Gegenstände: dieser weiße Plastikstuhl.

Auf eine Milliarde Exemplare wird sein Bestand geschätzt. Er ist in jedem Land und jedem Winkel zu finden: ob am italienischen Sandstrand, auf dem niedersächsischen Campingplatz oder in der thailändischen Hauptstadt. 

Wie geht das? Und ist das nicht eigentlich auch egal. Nun, dieser Film erklärt das eine und verneint das andere. "Monobloc" erzählt die Geschichte, wie dieses verlachte Möbelstück die Welt eroberte. Wie der Stuhl Existenzen zerstört und Reichtum beschert. Und warum Monobloc Milliarden Menschen offenbar zur Anschaffung verleitet.

Nur ein weißer Stuhl – oder doch mehr?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Kommentare 1
  1. Michael Eisner
    Michael Eisner · vor 10 Monaten

    Eines der Gegenstände? Mal ne Tüte Deutsch kaufen!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.