Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Simone Brunner
Freie Journalistin

Freie Journalistin aus Wien mit Fokus auf Ukraine, Belarus und Russland. Schreibt für das Journalistennetzwerk n-ost (Link: http://ostpol.de/autoren/view/812).

Zum piqer-Profil
piqer: Simone Brunner
Donnerstag, 12.03.2020

Was passiert im griechisch-türkischen Grenzgebiet?

Die Corona-Krise hat die Meldungen aus dem griechisch-türkischen Grenzgebiet verdrängt. Die Situation dort verdient aber weiterhin unsere Aufmerksamkeit.

Inzwischen soll sich die Lage zumindest direkt an der Grenze ein wenig entspannt haben, aber diese Woche hat die New York Times einen erschreckenden Bericht veröffentlicht: So sollen Menschen, die zuvor aus der Türkei nach Griechenland gekommen sind, in einem Camp illegal und unter unmenschlichen Umständen festgehalten worden sein, bevor sie - ohne Antrag auf Asyl stellen zu können - wieder in die Türkei zurückgebracht wurden. 

Die NYT stützt sich dabei auf Vor-Ort-Recherchen und Satellitenbilder sowie Aussagen mehrerer Personen. Viele Menschen würden dort interniert, so auch der syrische Kurde Somar al-Hussein:

His phone was confiscated to prevent him from making calls, he said, and his requests to claim asylum and contact United Nations officials were ignored.

“To them, we are like animals,” Mr. al-Hussein said of the Greek guards.

Die griechische Regierung hat die Meldung derweil dementiert. Doch Augenzeugen und Einheimische berichten davon, dass immer wieder Personen in Bussen in dieses Camp gebracht worden sein sollen.

Was passiert im griechisch-türkischen Grenzgebiet?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Achim Engelberg
    Achim Engelberg · vor 6 Monaten

    Ja, das ist relevant. Immer bekommt ein Thema an einem Ort die meiste Aufmerksamkeit. Dann das nächste.

    Hier gibt es eine Aufzeichnung eines aufschlussreichen Webinars:
    https://sven-giegold.d...

    Die Kapitänin Carola Rackete bemerkt dabei, dass die griechische Katastrophe die in Libyen verdrängt.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.