Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Simone Brunner
Freie Journalistin

Freie Journalistin aus Wien mit Fokus auf Ukraine, Belarus und Russland. Schreibt für das Journalistennetzwerk n-ost (Link: http://ostpol.de/autoren/view/812).

Zum piqer-Profil
piqer: Simone Brunner
Mittwoch, 25.09.2019

David Cameron und die Geister, die er rief

Fünf Wochen vor dem Brexit und kein bisschen Klarheit: Seit 2016 hält das Brexit-Drama die europäische Politik in Atem.

Gerade zu diesen Tagen kommt die Autobiografie eines ehemaligen britischen Premierministers in die Buchläden. Eines Ex-Politikers, dem das britische Wochenmagazin New Statesman einen Longread widmet, der maßgeblich für das Brexit-Chaos mitverantwortlich ist, aber schon lange aus dem Rampenlicht der britischen Politik verschwunden ist: David Cameron.

Eines vorweg: Es ist weniger eine Kritik seines Buches, als vielmehr eine Rückschau auf Camerons unrühmliche Rolle beim Ansetzen des Brexit-Referendums 2016. Seine Fehlkalkulationen, seine Schwäche als Tories- und Regierungschef, sein Scheitern, seine Selbstgerechtigkeit, und sein - zugegeben - schlechtes Gefühl für das richtige Timing.

Three years on, it is painfully obvious that Cameron has achieved the exact opposite of what he intended. He called the referendum to unite his party, neuter Ukip and finally resolve the vexed issue of Europe. He has instead split his party almost irrevocably, sundered his country as never before, inflamed British Euroscepticism and poisoned its relations with Europe for generations to come. He has, in short, unleashed all manner of demons.

Alles in allem eine erschütternde Bilanz über David Cameron und die Geister, die er rief.

David Cameron und die Geister, die er rief
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.