Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Simone Brunner
Freie Journalistin

Freie Journalistin aus Wien mit Fokus auf Ukraine, Belarus und Russland. Schreibt für das Journalistennetzwerk n-ost (Link: http://ostpol.de/autoren/view/812).

Zum piqer-Profil
piqer: Simone Brunner
Freitag, 25.10.2019

Causa Trump – was bedeutet die Ukraine-Affäre für die Ukraine?

Noch ein US-Diplomat, der Trump belastet, neue Enthüllungen, wie der ukrainische Präsident von Donald Trump unter Druck gesetzt werden sollte: Fast jeden Tag kommen neue Details in der so genannten "Ukraine-Affäre" ans Licht. Ein Skandal, zweifellos, der zu nichts weniger als zur Amtsenthebung, dem "impeachment", des US-Präsidenten führen kann.

Was im medialen Getöse jedoch etwas untergeht, ist die Frage, welche Auswirkungen die Affäre auf das Land hat, das - weitestgehend unverschuldet - namensgebend für die gesamte Causa geworden ist: die Ukraine.

Für das Magazin Eurozine tut dies Nataliya Gumenyuk, Direktorin der englischen Ausgabe des unabhängigen ukrainischen Internetfernsehsenders Hromadske. Sie beschreibt, welche fatalen Auswirkungen die Trump-Causa auf die Politik in Kiew hat, für den geforderten Reformprozess und die Orientierung am Westen insbesondere seit den Maidan-Protesten 2013/14. Galt doch insbesondere die USA der Ukraine bisher als Vorbild und Hüterin im Kampf gegen die Korruption und als verlässlicher Partner der ukrainischen Zivilgesellschaft:

But when the US president uses his position to pursue personal political goals, putting pressure on Ukraine at a time when it actively relies on US military aid, criticism from across the ocean or even from Europe sounds like a double standard. (...) the US has long been an influential ally in the campaign against corruption. But the Trump administration’s conduct has abruptly eroded this authority. (...) This loss of moral guidance has inflicted real, long-term harm on Ukraine. 

Causa Trump – was bedeutet die Ukraine-Affäre für die Ukraine?
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Europa als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.