Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.
Sandro Schroeder

Sandro Schroeder

Ich schreibe seit August 2017 den Podcast-Newsletter Hören/Sagen; arbeite beim Deutschlandradio an Podcasts und Audio-Plattformen.

Folgt
9
Follower
6

Freier Journalist | 26 | Volontariat beim Deutschlandradio absolviert

Das Medium Audio habe ich erst spät für mich entdeckt, meine Begeisterung dafür habe ich 2013 über den Podcast "Love+Radio" und "This American Life" gefunden. Bis heute prägt beides meinen Audio-Geschmack: Ich habe eine Vorliebe für gut erzählte, anspruchsvoll produzierte Audio-Geschichten, die HörerInnen fordern. Seit gut zwei Jahren berichte ich über Podcasts und deren Entwicklung als Medium in Deutschland, seit Sommer 2017 in meinem eigenen Newsletter namens Hören/Sagen.

Alle piqs von Sandro Schroeder

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.