Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

nächstes Level in der Akte Weltrettung

Reinhard Bracke
Diplom Sozial Pädagoge
Zum User-Profil
Reinhard BrackeDonnerstag, 04.04.2019

Die Umwelt mithilfe von Paragrafen zu schützen, klingt zwar nicht originell. Doch die Anwälte von ClientEarth können mehr.

Das erste Level ist die Wissenschaft. Sie schreibt Berichte, die niemand liest. Das zweite Level ist die Politik. Sie beschließt Abkommen, die niemand befolgt. Das dritte Level ist die Öffentlichkeit. 50 Tipps, wie du die Welt retten kannst. Hat irgendwie nicht geklappt. Nun also Level 4: die Juristen.

nächstes Level in der Akte Weltrettung

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Kommentare 2
  1. Gabriele Feile
    Gabriele Feile · vor mehr als 3 Jahre

    Vielen Dank für diesen sehr interessanten piq. Sehr sympathisch, was die Anwälte dort leisten und welche Erfolge sie haben. Auch wenn es traurig ist, dass man Klimaschutz mit Gesetzen und Geldstrafen "verordnen" muss.

    1. Reinhard Bracke
      Reinhard Bracke · vor mehr als 3 Jahre

      Danke für deinen Beitrag.
      So traurig es ist, dass man großen Playern mit finanziellen Mitteln drohen muss um sie zum einlenken zu bringen, so ermutigend ist es, dass es geschieht. Wie in dem Artikel gechrieben, verstehen große DAX-Unternehmen nur die Sprache des Geldes. Und so dankbar bin ich, dass es selbstlose Menschen gibt, die das tun. Wieder ein kleiner Hoffnungsschimmer, dass es Menschen gibt die sich für die Belange des Planeten, und somit für uns einzusetzten.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Andere als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.