Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Monika Kienle
Neugier und 56 Jahre Leben
Zum User-Profil
Monika Kienle
Community piq
Donnerstag, 26.01.2017

Mit klaren Gedanken entspannt das Weltgeschehen, Deutschland und Trends betrachten

Jung & naiv, der freie Journalist Tilo Jung, gefällt mir immer besser, seit er sich auch mal von der BPK entfernt.

Der Philosoph und Autor Richard David Precht ist mir das erste Mal aufgefallen, als er Sarah Wagenknecht interviewt hat und ich erkennen musste, dass sie gar keine Visionen fürs digitale Zeitalter hat.

Ein lockeres Gespräch, das im Hinblick auf unser Wahljahr eine schöne Grundlage bildet, wie wir Geschehnisse anders einordnen könnten.

Wer sich für Precht nicht persönlich interessiert, steigt bei 21:35 ein.Die Themen sind:Ist Veränderung durch Politik möglich?

Parteien nicht mehr links/rechts

Populismus

Trump, Merkel, Putin, Assad

Moral, Hass

Terror

Veganismus

Mit klaren Gedanken entspannt das Weltgeschehen, Deutschland und Trends betrachten

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.