Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Weltweite Einblicke in den feministischen Kampf

Mohamed Amjahid
Buchautor und Journalist

Reporter, Kurator, Autor für deutsche und internationale Medien. Studium der Politikwissenschaft/Anthropologie. Themen: Weiße Mehrheitsgesellschaft, MENA, Autokratien, Kapitalismuskritik, Feminismus und kritische Theorie.

Zum piqer-Profil
Mohamed AmjahidDienstag, 15.06.2021

Wie demonstrieren Frauen in Argentinien für ihre Gleichberechtigung? Wie kämpfen Kenianer*innen für ihre Rechte? Wie versuchen türkische Aktivist*innen, Femizide in ihrem Land aufzuklären und zu stoppen? 

In dieser Mini-Serie von WDR5 wird auf feministische Kämpfe weltweit geblickt. In 30 Minuten erzählen jeweils Frauen aus verschiedenen Ländern, wie sie gegen das Patriarchat kämpfen, um ihr eigenes Leben zu schützen. Denn sie sind in Gefahr, werden von Männern belästigt und getötet, vom Justizsystem im Stich gelassen, von Bildungspolitiker*innen ignoriert, von religiösen Figuren unterdrückt und/oder auf dem Arbeitsmarkt diskriminiert:

189 Staaten haben sich inzwischen dazu verpflichtet, jede Form der Diskriminierung von Frauen durch geeignete politische Maßnahmen zu beenden, darunter auch die Türkei. Doch die Realität und das traditionelle Rollenverständnis in den Familien sieht anders aus. Während die Frauen in Argentinien gegen den Machismus vorgehen, kämpfen die Niederländerinnen eher mit Teilzeitarbeit und schlechteren Karrierechancen. Wie gleichberechtigt sind Frauen tatsächlich? 

In vier Folgen geht es nach Argentinien, Kenia, in die Türkei und in die Niederlande. Dabei stehen respektive verschiedene Aspekte im Fokus: der Machismo, die Gleichberechtigung von Frauen auf dem Land, das existenzielle Problem der Femizide und die Arbeitsbedingungen von Frauen. Es sind Themen, die fast überall den Feminismus beschäftigen und dennoch in den jeweiligen regionalen Kontexten politische Bewegungen ausgelöst haben, auf die man blicken sollte. 

Weltweite Einblicke in den feministischen Kampf

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Feminismen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.