Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Medien und Gesellschaft

Maximilian Rosch
Online-Redakteur und Community-Manager bei piqd

Seit März 2017 für piqd in Berlin und Leipzig.

Zum piqer-Profil
Maximilian Rosch
Community piq
Donnerstag, 08.08.2019

Vor den Landtagswahlen in BB, SN und TH: Junge Menschen gehen voran

Am 1. September 2019 wird in Brandenburg und Sachsen, am 27. Oktober 2019 in Thüringen gewählt. Aktuelle Umfragen zeigen, dass sich in den drei Bundesländern einiges ändern wird. Die bisherigen Regierungsparteien verlieren an Boden, während neben den Grünen vor allem die AfD nach jetzigen Umfragen viele neue Wählerinnen gewinnen wird. CDU, SPD und auch die anderen Parteien scheinen darauf bisher keine Antwort gefunden zu haben.

Dafür gibt es viele junge Menschen, die sich vehement für Demokratie und ein offenes Miteinander einsetzen und gegen rechtspopulistische Strömungen stellen. Für Krautreporter hat Josa Mania-Schlegel einen Text über ein paar der Aktivistinnen und Initiativen geschrieben. Hier eine Übersicht:

Gesondert geht Mania-Schlegel auf Philipp Rubach ein, den Initiator von Aufbruch Ost. Für diesen ist der "Aufbruch" mittlerweile eine Bewegung, mit der er einen kritischeren Umgang mit der Wiedervereinigung und vor allem der "Treuhandanstalt" anstoßen will.

Wenn Rubach meint, dass „die Treuhand das eigentliche Trauma der Ostdeutschen“ sei, dann meint er die Tausenden DDR-Bürger, die nach 1991 plötzlich ohne Job dastanden.

Und so kam Rubach seine Idee. Wenn er mit „Aufbruch Ost“ durch den Osten tourt und Menschen trifft, dann stellt er immer zwei Fragen: Welche Unterschiede gibt es heute zwischen Ost und West? Und: Was verbinden Sie mit dem Begriff Treuhand? „Da kommen die Leute ins Erzählen“, sagt Rubach.

Sind euch weitere Initiativen oder Aktivistinnen bekannt, mit denen man sich in diesem Kontext auseinandersetzen sollte?

Josa Mania-Schlegel wird beim nächsten piqd Salon in Leipzig zu Gast sein. Weitere Infos dazu folgen in Kürze.

Vor den Landtagswahlen in BB, SN und TH: Junge Menschen gehen voran
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.