Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Martin Böttcher
Journalist, Sammler
Zum piqer-Profil
piqer: Martin Böttcher
Dienstag, 23.07.2019

Auf die sanfte Tour: Hip-Hop aus Frankreich

So langsam spricht es sich auch bei uns rum, dass aus Frankreich gerade extrem schöner Rap kommt. Vielleicht liegt es daran, dass ich so gut wie kein Wort verstehe, vielleicht auch an der Sprache selbst, aber französischer Hip-Hop hat gerade viel zu bieten. Matthieu Praun, der schon für die "Welt" einen sehr guten Artikel über das französische Duo PNL geschrieben hat, hat jetzt im Musikmagazin "Tonart" beim Deutschlandfunk Kultur im Gespräch mit Moderator Andreas Müller auseinandergedröselt, was sich da gerade so tut und warum das auch für Hip-Hop-Fans in Deutschland interessant sein könnte: Der Umgang der Franzosen mit den Worten, aber auch den Klängen hinterlässt bei uns seine Spuren, Deutschrap-Musiker schauen bzw. hören sich da offenbar einiges ab. Außerdem erfahren wir ein bisschen was, wo diese Musiker so herkommen und was sie inhaltlich beschäftigt.

Auf die sanfte Tour: Hip-Hop aus Frankreich
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.