Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Leonie Sontheimer
Freie Journalistin
Zum piqer-Profil
piqer: Leonie Sontheimer
Mittwoch, 12.06.2019

Ein innovatives Podcast-Format über eine dystopische Zukunft

Wie unglaublich muss die Geräuschkulisse eines Regenwalds auf jemanden wirken, der noch nie in der Natur war? Ja, schon klar, absurde Vorstellung. Aber manchmal sind es ja die abstrusen Gedanken, die uns am meisten über unsere Realität lehren.

Das müssen sich Timothy X Atack und Becky Ripley gedacht haben, die Macher des neuen BBC-Podcasts namens Forest 404. Darin wird eine dystopische Geschichte aus dem 24. Jahrhundert erzählt, in der eine Archivarin auf die Aufnahme eines Regenwalds stößt und so fasziniert ist, dass sie... (mehr möchte ich eigentlich nicht spoilern. Nur so viel sei gesagt: Es geht um zwei sehr aktuelle Themen, den Klimawandel und die Digitalisierung.)

Forest 404 ist aber nicht nur ein Hörspiel (Genre Sci-Fi/Thriller), sondern zugleich noch ein Gesprächsformat (zu jeder Episode gibt es passenden Input von einem Musiker, einer Wissenschaftlerin oder einem Baumkletterer), Klanglandschaft (zu jeder Episode gibt es auch einen eigenständigen Soundtrack) und sogar wissenschaftliches Experiment (zusammen mit der Universität Exeter und der Open University möchte BBC erforschen, welchen Effekt verschiedene Natur-Geräusche auf die Psyche haben. Die Hörerinnen und Hörer des Podcasts werden eingeladen, an dem 10-minütigen Experiment teilzunehmen.)

Alles in allem also ein ziemlich aufregendes Gesamtpaket, das der britische Sender BBC Radio 4 da im April veröffentlicht hat. Nach eigenen Angaben geht es dem Sender mit dieser Produktion um ganz große Fragen:

The big question at the centre of the tale is: what are we willing to lose, and who are we willing to become?

Reinhören lohnt sich auf jeden Fall!

(Auf Forest 404 gestoßen bin ich übrigens über Sandro Schroeders Podcast-Kolumne auf Übermedien, die auch sehr empfehlenswert ist.)

Ein innovatives Podcast-Format über eine dystopische Zukunft
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Veit Nottebaum
    Veit Nottebaum · Erstellt vor 2 Monaten ·

    Das erste "Paket" ist fast durch... noch zwitschert's hier n bisschen :) Coole Idee mit relevantem Inhalt hochwertig und originell umgesetzt!

  2. SK W
    SK W · Erstellt vor 2 Monaten ·

    Vielen Dank für den Tipp. Spannend, aktuell und toll produziert.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.