Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Ideen und Lösungen

Leonie Sontheimer
Freie Journalistin
Zum piqer-Profil
piqer: Leonie Sontheimer
Freitag, 07.02.2020

Diese Milch wurde von Verbraucher:innen entwickelt

"Diese Milch wurde von uns Verbrauchern gewählt", soll auf der Verpackung einer Milch stehen, die ab Frühjahr in den ersten Supermarktregalen im Rheingau stehen soll. Dahinter steckt eine einfache Idee: Eine Initiative fragt die Verbraucher:innen, was diese sich wünschen, und bringt dann genau das auf den Markt.

In Frankreich gibt es diesen innovativen Ansatz schon seit drei Jahren, der Franzose Nicolas Barthelmé brachte ihn nach Deutschland und rief die Verbrauchermarke "Du bist hier der Chef" ins Leben. Das erste von Verbraucher:innen gewählte Produkt: faire Kuhmilch.

Über einen Online-Fragebogen entscheiden sich möglichst viele Verbraucherinnen und Verbraucher zunächst für eine Milch oder später auch für andere Produkte, die den Bauern einen deutlich besseren Preis garantieren als der, den sie über den üblichen Verkauf erzielen würden.

Erklärt der Journalist Ludger Fittkau im hier empfohlenen Deutschlandfunk-Beitrag. 3.000 Landwirte werden exklusiv für die Initiative produzieren, im Frühjahr sollen dann die ersten Packungen verkauft werden.

Wer noch mehr über die Initiative wissen möchte, dem sei noch ein Interview mit Barthelmé empfohlen, das Futurzwei geführt hat. Spannende Frage zum Beispiel:

FUTURZWEI: Besteht nicht die Gefahr, dass die Verbraucher genauso knallhart den Preis für die Milch niedrig halten wollen wie die Konzerne?

Nicolas Barthelmé: Die Gefahr besteht, aber wir vertrauen bei Du bist hier der Chef darauf, dass die Verbraucher sich für eine vernünftige und richtige Lösung entscheiden. [...]

Diese Milch wurde von Verbraucher:innen entwickelt
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Ideen und Lösungen als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.