Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Florian Meyer-Hawranek
Head of Content, PULS

Redakteur bei PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks | u.a. für den Podcast "Einfach machen" und die Reportagereihe "Die Frage" | davor: Reporter für Fernsehen, Hörfunk und Print u.a. für quer | unterwegs in München, im Netz und in Lateinamerika

Zum piqer-Profil
piqer: Florian Meyer-Hawranek
Montag, 16.03.2020

Jad Abumrad im Interview: So tickt der Macher von Radiolab und Dolly Parton's America

Wer bereits seit einiger Zeit US-Podcasts verfolgt, ist bestimmt schon mal über seinen Namen gestolpert: Jad Abumrad mischt seit Jahren die Podcast-Szene auf. Im wörtlichen Sinne, denn seine Produktion der Wissenssendung Radiolab des National Public Radio hat in der Branche Standards gesetzt. Und das sogar schon bevor irgendwelche großen Podcastwellen durch die USA oder die ganze Welt geschwappt sind, bevor es sowas wie eine Podcast-Szene überhaupt gab. Radiolab ist tiefgründiger, manchmal gar philosophischer Wissenschaftsjournalismus, der mit unglaublicher Detailliebe für die Ohren aufbereitet ist – mit vielen kleinen Audiospielereien, super stimmungsvollen Musikparts oder einfach sehr schlauen, sehr anschaulichen Erklärungen für ziemlich komplizierte Zusammenhänge. Und alles dargelegt an greifbaren Beispielen, an echten Geschichten. Unbedingt mal reinhören – wobei: Wer bei diesem piq mit dieser Überschrift weitergeklickt hat, der kennt wahrscheinlich auch Radiolab.

Im Longform-Interview mit Evan Ratliff erzählt Jad Abumrad jedenfalls erst mal gar nicht so viel über Radiolab, sondern viel mehr über sein neuestes Projekt: Dolly Parton's America. Die neunteilige Podcastserie erzählt Dolly Partons Leben, ihre Musik und ihre Bedeutung für die Vereinigten Staaten, die gerade politisch und gesellschaftlich total gespalten daherkommen, sich aber trotzdem vereint hinter eine Künstlerin wie Dolly Parton stellen können. Jad Abumrad ist in seinem neuesten Podcast-Projekt vernarrt in Partons Musik, schafft es aber darüber hinaus, ein fast magisches Interesse an einer Person zu wecken, die ihn begeistert. Wie? Das verrät er im Longform-Podcast. Und darüber hinaus geht es natürlich auch um Radiolab, Burnout und über das schwierige aber lohnenswerte Erzählen von Geschichten, die ehrlich und verwirrend sind.

Jad Abumrad im Interview: So tickt der Macher von Radiolab und Dolly Parton's America
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.