Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Facebooks Frühwarnsystem schaltet sich selbst ab

Florian Kohrt
Digital Native </ironie>

Mit einem Fuß im Neuland aufgewachsen.

Zum User-Profil
Florian KohrtMittwoch, 08.08.2018

Facebooks Sicherheitschef Alex Stamos verlässt das Unternehmen, ein Ereignis, das Paul Carr, Chefredakteur des Tech-Portals Pando, Anfang 2017 als kritisch eingestuft hat:

„Es ist richtig zu sagen, dass Stamos ein hochrangiger Facebook-Angestellter ist, aber er ist noch etwas anderes: der Kanarienvogel in der Kohlemine.“ Sollte Stamos Facebook eines Tages verlassen, dann sollten Nutzer das zum Anlass nehmen, „Daten in möglichst großen Sicherheitsabstand zu Zuckerbergs Servern zu bringen.“ Jetzt ist es soweit.

Stamos selbst sieht sich in den Medien zu positiv dargestellt, wobei ich mich an dieser Stelle frage, ob das nicht noch zu einer positiven Bewertung beiträgt.

Schön ist, dass der SZ-Artikel alle relevanten Quellen direkt verlinkt.

Facebooks Frühwarnsystem schaltet sich selbst ab

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.