Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Dorothea Tachler
Musikerin

Spielt und singt in Bands und macht Musik für Filme.
Ihre eigenen Bands heissen My Favourite Things und Hunki Dori.
Sammelt und verteilt Lieder und Artikel in München, Berlin und New York.

Zum piqer-Profil
piqer: Dorothea Tachler
Donnerstag, 20.08.2020

Die Band "The Postal Service" unterstützt die U.S. Post und Joe Biden

Was ist los mit der Post in den USA? Muss sie wirklich schließen? Trump versucht gerade, die Post in den Abgrund zu treiben, weil er befürchtet, die Briefwahl könne sich negativ auf sein Wahlergebnis auswirken – mit der Begründung, da könne zu viel gefälscht werden. So fürchten viele ein Aus für die Post, und sogar Prominente wie Cher setzen sich dagegen ein. Nun hat auch Ben Gibbard von der Band "The Postal Service" einen Beitrag zur Democratic National Convention geleistet, dem demokratischen Nominierungsparteitag, der diesmal online stattgefunden hat von 17.-20.08.2020. Er erzählt, dass der Bandname daher rührt, dass er sich mit seinem Bandkollegen zur Fertigstellung des Albums Tonaufnahmen per Post hin- und herschickte, und meinte, ohne die Post gäbe es diese Platte und die Band gar nicht. Er widmet den Song “Such Great Heights” der Post. Hauptsächlich will er aber Leute dazu aufrufen, bei den Wahlen im Herbst die richtige Wahl zu treffen:

"Ich glaube, mehr als alle anderen Wahlen zu meinen Lebzeiten ist dies die wichtigste – eine der vielen Institutionen, die unter Beschuss ist – mal abgesehen von der Demokratie –,  ist die U.S. Post."

Er spielt zwei Lieder, die man sich hier im Video anhören kann.

Die Band "The Postal Service" unterstützt die U.S. Post und Joe Biden

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.