Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Mittwoch, 27.01.2021

Wilmington, 1898: Der erfolgreiche Aufstand weißer Suprematisten

Nicht schlecht: Richard Hemmer und Daniel Meßner plaudern seit nunmehr 277 Folgen über Geschichte. Das muss man erst einmal durchhalten! Oft geht es in ihrem wöchentlichen Podcast um unterhaltsame, aber nicht eminent wichtige Menschen und Geschehnisse – etwa um den Trickbetrüger Victor Lustig, der den Eiffelturm verkaufen wollte. Oder es wird das erste Porträtobjektiv in der Fotografie vorgestellt: das Petzvalobjektiv von 1840.

In dieser Folge nun, eingespielt kurz nach dem Aufstand der Trumpisten, klären sie über ein alles andere als irrelevantes historisches Ereignis auf: den erfolgreich durchgeführten Putsch von Wilmington im Jahr 1898. An jenem 10. November stürzten bewaffnete weiße Suprematisten nicht nur die gerade gewählte Countryverwaltung von North Carolina, sie brachten auch mindestens 60 afroamerikanische Menschen um.

Der Putsch von Wilmington hatte einen enormen Einfluss auf die Geschichte der USA und vertiefte die Rassentrennung für Jahrzehnte. Erstaunlicherweise schritt die Zentralregierung damals nicht ein, um die Putschisten festzunehmen. Dabei war sie sogar vorgewarnt worden. Zur Geschichte gehört auch, dass Zeitungen den Aufstand der schwarzen Bevölkerung anlasteten. Die Journalisten glaubten der Lüge eines Präventivschlags.

Wilmington, 1898: Der erfolgreiche Aufstand weißer Suprematisten

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Uwe Protsch
    Uwe Protsch · vor einem Monat

    Ungeachtet der bedrückenden historischen Fakten habe ich immer ein schales Gefühl, wenn sich Deutsche über die bösen Amis auslassen. Wer zusammen mit der AfD und militanten Nazis im Glashaus sitzt, sollte Bezüge nicht nur zur Gegenwart in den USA, sondern auch zu unserer Situation herstellen. Lügen, Einschüchterung und Terror - das gibt es hier auch.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.