Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Donnerstag, 30.01.2020

Wie wahrscheinlich ist es, dass sich ein Vielflieger mit dem Coronavirus infiziert?

In vielerlei Hinsicht ist unsere heutige Welt noch immer kein globales Dorf, auch wenn das Marshall McLuhan bereits 1962 behauptete. Im Falle des Coronavirus ist die Welt aber zumindest eine überschaubare und vor allem eng vernetzte Gemeinschaft: Was vor wenigen Tagen auf einem Markt in der chinesischen Stadt Wuhan begann, wirkt sich bereits jetzt schon auf Familien in Oberbayern und an vielen anderen Orten des Planeten aus. Forscher des Robert-Koch-Instituts und der Humboldt-Universität haben jetzt eine große Netzanalyse durchgeführt, um zu ermessen, wie sich das Virus ausbreiten könnte. Im verlinkten Text des Handelsblatts werden die Details genauer ausgeführt. Hier entlang geht es direkt zur Visualisierung der analysierten Daten. Es handelt sich dabei nicht um die tatsächliche Ausbreitung des Virus, sondern um die globalen Reisewege von Passagieren aus Wuhan, von denen nur ein kleiner Teil infiziert sein dürfte.

Wie wahrscheinlich ist es, dass sich ein Vielflieger mit dem Coronavirus infiziert?
6,7
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.