Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
piqer: Dirk Liesemer
Donnerstag, 12.03.2020

Eine kurze Geschichte der Spanischen Grippe

Seit gestern gilt das Coronavirus als eine Pandemie, also als eine sich rasch über Kontinente hin ausbreitende Seuche. An eine andere Pandemie erinnert dieser kompakte Text aus dem Magazin G/Geschichte, der bereits vor einiger Zeit auf focus.de erschienen ist und aus aktuellem Anlass noch einmal hervorgekramt wurde.

Der Historiker Franz Metzger erzählt von der Spanischen Grippe: Im letzten Jahr des Ersten Weltkriegs raffte sie weltweit 50 Millionen Menschen dahin; eine unfassbare hohe Zahl, die sich nicht zuletzt dadurch erklärt, dass die Menschen aufgrund des Krieges unterernährt und geschwächt waren.

Dass die Seuche als Spanische Grippe benannt wurde, lag ausgerechnet an der Pressefreiheit im neutralen Spanien: Weil die Zeitungen dort ohne Zensur berichteten konnten, setzte sich der Eindruck fest, es handle sich um eine Krankheit, die besonders auf der Iberischen Halbinsel wütet. 

Kaum verwunderlich, dass sie auch das Selbstverständnis von Menschen in den westlichen Gesellschaften erschütterte, insbesondere ihren Wissenschafts- und Fortschrittsglauben; es ist ein Aspekt, den man auch derzeit beobachten kann. Möglicherweise wird das Coronavirus unseren Blick auf die Globalisierung stärker verändern als die Spanische Grippe einst das Weltbild ins Wanken brachte. Denn damals überlagerte der Horror des Krieges das Denken und die Gefühlswelten.

Eine kurze Geschichte der Spanischen Grippe
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Cornelia Gliem
    Cornelia Gliem · vor 17 Tagen

    warum es spanische Grippe heißt, wusste ich gar nicht. interessant.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.