Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Esther Perel ist die beste Psychotherapeutin zu der du jemals nicht gegangen bist!

Christian Gesellmann
Autor und Reporter

Geboren 1984 in Zwickau, Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Germanistik in Jena und Perugia. Volontariat bei der Tageszeitung Freie Presse, anschließend zweieinhalb Jahre als Redakteur in Zwickau. Lebt als freier Autor in Leipzig und Bukarest. Quoten-Ossi bei Krautreporter.

Zum piqer-Profil
Christian GesellmannMontag, 12.03.2018

Mit dem Podcast "Where Should We Begin?" von Esther Perel kannst du an echten Pärchen-Therapiesitzungen teilnehmen, ohne selbst hinzugehen. Denn die Psychotherapeutin Perel hat einige Sitzungen ihrer Klienten aufgenommen, natürlich mit deren Konsens, und stellt hier vor, wie sie den jeweiligen Pärchen geholfen hat, sich selbst zu helfen. Denn, und das ist das wirklich Zauberhafte dieses Podcasts (neben der Tatsache, dass man nicht selbst in der Therapie sitzt, sondern jemand anders): egal wie unterschiedlich die Probleme (kein Sex, zu viel Sex, seltsamer Sex) oder wie unterschiedlich die Klienten sind, der Kern der Lösung ist immer: das eigentliche Problem im Steinbruch der Erwartungen und Verletzungen und Hoffnungen überhaupt erstmal ausfindig zu machen und eine Sprache zu finden, in der man gemeinsam darüber sprechen kann. 

Jeder, der schon mal Steine geschlagen hat im eigenen Beziehungssteinbruch, wird das Klopfen in den Stimmen der Klienten von Perel wieder erkennen und man ist ganz schnell mittendrin in dem jeweiligen Konflikt, und zwar nicht in einer blöden fremdschämmäßigen oder stalkigen Art, sondern: jede Folge dieses Podcast schafft es, dass man sich in die Klienten hineinversetzen kann, man etwas von ihnen versteht, das einem helfen kann, sich selbst besser zu verstehen. Perel ist auf jeden Fall die beste Therapeutin zu der ich jemals nicht gegangen bin!

Esther Perel ist die beste Psychotherapeutin zu der du jemals nicht gegangen bist!

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.