Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Antje Schrupp
Politikwissenschaftlerin, Journalistin
Zum piqer-Profil
piqer: Antje Schrupp
Montag, 23.12.2019

Facebooks Libra und mögliche Folgen für kleinere Volkswirtschaften

Das Wechselverhältnis zwischen einer globalisierten Ökonomie und lokalen Strukturen ist schon länger ein Thema. Mit der Absicht von Facebook, eine auf Blockchain basierende Währung namens Libra in ihre App zu integrieren - der Launch ist für 2020 vorgesehen - wird diese Debatte noch einmal auf ein anderes, nämlich technologisches Level gehoben. 

In diesem Artikel werden einige der möglichen Folgen und Gefahren für kleinere Volkswirtschaften in Afrika thematisiert. Dort könnte eine Währung wie Libra - aus Mangel an Alternativen - viel schneller einen viel größeren Anteil an Transaktionen ausmachen und damit weitreichende politische Folgen nach sich  ziehen, bis hin zu einer völligen Entwertung der nationalen Währung. Ein Aspekt, der bei der politischen Beurteilung dieser Entwicklung berücksichtigt und thematisiert werden sollte. 

Facebooks Libra und mögliche Folgen für kleinere Volkswirtschaften
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.