Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Der Aufstieg der Drag Kings

Antje Schrupp
Politikwissenschaftlerin, Journalistin
Zum piqer-Profil
Antje SchruppFreitag, 09.04.2021

Drag ist eine inszenierte Darstellung von Geschlecht, sei es als Selbstausdruck oder Kunstform. Drag Queens – also Inszenierungen von Weiblichkeit – bilden seit Langem eine feste Größe in queeren Communities, sei es auf Bühnen, in Clubs oder auf Christopher-Street-Day-Paraden.

Drag Kings – also Inszenierungen von Männlichkeit – standen hingegen lange im Abseits. Auch die Drag-Szene ist nicht frei von Frauenfeindlichkeit, und da Drag Kings häufig als "verkleidete Frauen" angesehen werden, haben sie auch mit typischen misogynen Vorurteilen zu tun. Ihre Kunst gilt als weniger "ernsthaft" oder glamourös wie die der Drag Queens, außerdem erkennen viele "richtige Männer" in diesen Performances eine Karikatur ihrer selbst, was sie nicht mögen.

Doch seit einiger Zeit haben sich Drag Kings im US-amerikanischen Entertainment zunehmend Sichtbarkeit erarbeitet. Dieser Artikel – mit vielen wunderbaren Fotos – stellt einige der Protagonisten vor. Denn es ist, wie Mr. Grrrl es sagt: "Drag kinging is a very interesting space to be in. Masculinity is something that deserves to be made fun of."

Der Aufstieg der Drag Kings

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Cornelia Gliem
    Cornelia Gliem · vor 7 Monaten

    irgendwie habe ich den Eindruck dass Frauen immer ...untenstehend sind: wenn man sie spielt - darf jeder Spieler Frau sein, spielen sie aber Männer dann ist es Parodie für die Männer?
    gut. dreht man es um, funktioniert es leider genauso diskriminierend: Männer können Frauen spielen und werden dann auch unterdrückt und beleidigt. und werden sie gespielt ist ihre Männlichkeit bedroht je besser sie nachgeahmt werden.. ?!

  2. Anna Wittmann
    Anna Wittmann · vor 7 Monaten

    Die Kings sind so cool! Danke für den piq!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.