Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

1E9 Magazin
Denkfabrik für die Zukunft: Magazin, Community und Events rund um neue Technologien.
Zum piqer-Profil
piqer: 1E9 Magazin
Dienstag, 07.01.2020

WhatsApp, iPad, Blockchain, KI & Co.: Diese Technologien und Innovationen prägten die 2010er

Anfang der 2010er-Jahre schrieben die meisten Menschen noch SMS. Sie besaßen kein Smartphone oder Tablet und hatten auch keinen Facebook-Account. Was eine Blockchain ist, wussten nur Eingeweihte. Künstliche Intelligenz war vor allem Science-Fiction-Stoff. Filme und Serien schaute man auf DVD. Und 3D-Drucker waren eine Spielerei für Nerds mit viel Geld. Ein Jahrzehnt später hat sich das alles geändert.

Die 2010er-Jahre waren also definitiv eine Dekade, die von Technologie geprägt war. Aber welche Entwicklungen und Innovationen hatten den größten Einfluss? Das haben die 1E9-Community und die 1E9-Redaktion zwischen den Jahren diskutiert und daraus eine Liste mit zehn Dingen zusammengestellt, die die Welt verändert haben - und jeweils darüber abgestimmt, ob es sich eher um positive oder negative Veränderungen handelte.

Manche Erwartungen wurden enttäuscht, manche übertroffen

Der Artikel erinnert an die später enttäuschten Hoffnungen, Facebook und Twitter würden zur Verbreitung der Demokratie führen. Er hält aber auch fest, dass durch Netflix & Co. eine neue Blütezeit der Unterhaltungsindustrie begann, die kaum jemand vorher auf dem Schirm hatte. Blüten trieb auch der Hype um den Bitcoin, der genauso in der Liste berücksichtigt wurde wie wissenschaftliche Durchbrüche. 

Während manche Technologien wie die additive Fertigung mit 3D-Druckern fast schon still und heimlich ihr Potential entfalteten, eroberten Smartphones und Tablets - und mit ihnen auch Messenger-Dienste wie WhatsApp - in Rekordzeit die Welt. Und KI erfuhr nicht nur einen Hype, sondern begegnet uns inzwischen täglich, ohne dass wir es immer merken.

WhatsApp, iPad, Blockchain, KI & Co.: Diese Technologien und Innovationen prägten die 2010er

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.